Wird es bald losgehen mit einer Reise?

Wird es bald losgehen mit einer Reise?

So wie es aussieht wird es doch noch zu Ferien kommen in diesem schwierigen Corona Jahr. Das WoMo steht auf dem Parkplatz bei uns zu Hause.

Das sieht schon mal gut aus. Die Surfbretter und Kitrucksäcke sind parat und werden auf dem Dach festgemacht.

Erste Probefahrt für Ferien geht an den Comersee (IT) nach Domaso.

Start : Dienstag 1. September 2020… juhui endlich.

Angekommen in Domaso . Der Himmel leuchtet wunderschön . Wir sind müde und unternehemen nicht mehr viel. Ein Spaziergang bis zur Gelateria muss noch sein. Espresso mit Grappa giallo und natürlich das Gelati. Und jetzt ab in die Heja.

Wir haben sehr gut geschlafen und Michel freut sich auf einen schönen Surftag. Ich werde erst mal Frühstück vorbereiten und dann einen Strandspaziergang unternehmen.

Der Schwan war nah am Ufer liess sich auf seiner Tour dem Uferentlang nicht stören. Draussen entdeckte ich ein SUP die Person hat sich gemütlich gemacht und lässt sich treiben.

Auf einem Morgenspaziergang entdeckt man viele Sachen. Bäume die aus dem Wasser wachsen – Steinskulpturen und vieles mehr. Wir haben 10 Tage am Comersee verbracht. Jetzt wird es Zeit weiterzuziehen. Coronazeit ist nicht einfach zum reisen und nachdem wir unsere Griechenlandpläne absagen mussten, ist es jetzt Zeit für etwas Neues.Nun steht eine Insel mit dem schönen Namen SARDEGNA auf dem Reiseplan. Am Comersee die Fähre gebucht und los geht es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.